i+m NATURKOSMETIK BERLIN

I+M NEWS BLOG

Wir spenden 100% am Black Friday

Wir spenden 100% am Black Friday

Stellt Euch vor es ist Black Friday und keiner macht mit. Konsum ohne Sinn und Verstand? Nö, nicht mit uns. Wir spenden 100% unserer Onlineshop-Einnahmen an diesem Tag an querstadtein, ein Wohnungslosenprojekt in Berlin.

Black Friday ist die amerikanische Orgie des Konsums und wird inzwischen auch in Deutschland frenetisch begangen. Traditionellerweise am Tag nach Thanksgiving wird mit ihm der Beginn der Weihnachtseinkaufsaison im Handel eingeläutet – mit Nachtöffnungszeiten, Mega-Sonderangeboten, Turbo-Rabatten und massig Werbegeschenken. Kommerz und zukünftiger Wohlstandsmüll, also, das ist ja mal so gar nicht unser Ding. Statt diesen seltsamen Brauch einfach nur zu ignorieren, haben wir beschlossen lieber das Beste draus zu machen: nämlich die volle Aufmerksamkeit an diesem Tag auf die Verlierer des Kapitalismus zu lenken. Wir spenden am Schwarzen Freitag (24.11.2017) die gesamten – also 100% – unserer Onlineshop-Einnahmen an ‘querstadtein – Berlin anders sehen’! Und das obwohl bereits 40% unseres Jahresumsatzes an ökofaire Projekte gehen.

querstadtein – die etwas andere  Stadtführung

querstadtein möchte dazu beitragen, Begegnungen, Austausch und gemeinsames Lernen zwischen Teilen der Gesellschaft zu fördern, die sich sonst nicht ohne weiteres begegnen würden. Sozusagen eine Brücke schlagen zwischen Paralleluniversen. Ausgangspunkt dafür ist der Austausch zwischen (ehemals) wohnungslosen Menschen und Menschen mit festem Wohnsitz. Im Unter dem Titel ‘Obdachlose zeigen ihr Berlin’ führen Erstere die Letzteren durch Berlin und erzählen dabei ihre Geschichten vom Leben abseits der Mehrheitsgesellschaft und zeigen altbekannte Kieze aus ihrer Perspektive – für mehr Verständnis und Empathie unter allen Beteiligten.

 

Seit 2016 gibt es auch das querstadtein-Projekt ‘Geflüchtete zeigen ihr Berlin’, das die Haupttstadt durch die Sicht geflüchteter Menschen erlebbar macht. Diese kommen dabei selbst zu Wort und verbinden ihre persönliche Erfahrungen mit Informationen zu Flucht und Asyl. Geflüchtete können so in der politischen Bildung aktiv werden und die Stadtgeführten werden für die Vielfalt von Fluchtursachen sensibilisiert.

 

Den Dialog stärken und gleichzeitig der Stereotypisierung entgegenwirken – das finden wir höchst unterstützenswert. Gesagt, getan: Also, Freitag schön bei i+m im Onlineshop die Weihnachtseinkäufe tätigen und damit an querstadtein spenden. Doing good feels so good!

In News, Shop, Tipp Tags , , ,

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar