i+m NATURKOSMETIK BERLIN

I+M NEWS BLOG

Hautpflege mit Anti Blue Light Effekt

Hautpflege mit Anti Blue Light Effekt

Sonnenlicht macht glücklich, ist aber auf Dauer nicht gut für die Haut. Doch Obacht: Drinnen vorm Computer hocken ist keine bessere Alternative! Die Wissenschaft hat nämlich festgestellt, dass Bildschirmlicht Blue Light generiert, das Hautschäden verursacht. Blaulicht? Polizei? Ok, noch mal ganz von vorn:

Das Szenario ist vielleicht bekannt: Stundenlanges Arbeiten am Computer gefolgt (oder unterbrochen) von Instagram, Facebook & Co. checken, abends schön einen Film auf dem Laptop ansehen und vielleicht noch mit dem Tablet in den wohlverdienten Schlaf lesen. Gefühlt übersteigt die Anzahl der täglich am Bildschirm verbrachten Stunden mittlerweile die Summe aller Sonnenstunden eines gewöhnlichen Berliner Winters. Seufz.

Was ist nun dieses ominöse Blue Light?

Lichtspektrum mit Blue Light Unsere Haut ist also etliche Stunden am Tag Bildschirmlicht ausgesetzt, welches einen starken Blauanteil aufweist. Blue Light, auch bekannt als „High Energy Visible Light“ (HEVL), ist der natürliche Teil des Sonnenlichts, der an das UV-Licht im Lichtspektrum angrenzt (siehe Abbildung). Es sorgt u. a. dafür, dass uns der Himmel blau erscheint.
Doch nicht nur die Sonne strahlt blaues Licht/HEVL aus, sondern auch die Bildschirme von Smartphones, Tablets, Laptops oder Computern sowie moderne LED- und Halogenleuchten. Aha.

Während UVA und UVB Strahlung und deren Auswirkungen auf unsere Haut hinlänglich bekannt und erforscht sind, wurden die Effekte von Blue Light erst in jüngster Zeit näher beleuchtet.

Laut neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, hat ein Übermaß an blauem Licht negative Auswirkungen auf die Haut. Blue Light trifft auf unsere Haut unmittelbar und aus kürzester Distanz. So kann es ungehindert in tiefere Hautschichten vordringen und dort die Bildung der berühmt berüchtigten freien Radikale auslösen. Oh nein, wer sind die denn?

Freie Radikale

Freie Radikale sind keine politische Gruppierung, sondern sauerstoffhaltige Moleküle, deren chemischer Struktur ein Elektron fehlt. Dies macht sie instabil und unkontrolliert. Auf der Suche nach dem passenden Elementarteilchen schädigen sie die Hautzellen, indem sie intakte Moleküle angreifen, um es ihnen zu entwenden. Dabei zerstören sie Kollagen und Elastinfasern. Das bestohlene Molekül ist nun nicht mehr in der Lage, Wasser zu speichern und flexibles Bindegewebe zu bilden und wird zu allem Überfluss schließlich selbst zum freien Radikal. Diese nahezu kriminellen Vorgänge haben eine Austrocknung der Haut zur Folge, was sie frühzeitig altern und Falten schlagen lässt.
Freie Radikale können zudem Hauterkrankungen begünstigen, wie Akne oder ungleichmäßige Pigmentierung (auch bekannt als Altersflecken). Auch das noch!

Schmetterlingsflieder mit Anti Blue Light Effekt
Wundermittel Schmetterlingsflieder

Auf der Suche nach einer natürlichen Lösung für diese Problematik ist i+m Naturkosmetik auf den Schmetterlingsflieder (Buddleja officinalis) gestoßen. Aus dessen Blüten wird ein Wirkstoff gewonnen, der die Haut mit dem sogenannten Anti Blue Light Effekt vor Schäden durch natürliches und künstliches Licht schützt:

-> wirkt als freie Radikalfänger und damit gegen vorzeitige Hautalterung

-> schützt die Hautbarriere

-> vermindert die Entstehung von Pigmentflecken und verhindert, dass bereits entstandene Flecken noch dunkler werden

-> reduziert die durch UV Licht hervorgerufenen sichtbaren Hautschäden

-> regt die Elastinproduktion an und bietet Kollagenschutz für die Hautelastizität

-> dringt in die Haut ein, ohne sich als Film darüber zu legen

Siegel Anti Blue Light EffektNatürlicher Lichtschutz – OHNE LSF

Zusätzlicher Bonus: Der Schmetterlingsfliederextrakt wirkt als Breitband Photoprotektor wie ein natürliches Schutzschild gegen das gesamte Lichtspektrum, also UV Licht, blaues Licht und Infrarot Licht – allerdings OHNE Lichtschutzfaktor (LSF). Das Extrakt dringt in die Haut ein, ohne sie zu beschweren und wirkt dort lichtbedingten Hautschäden vor.

Der Anti Blue Light Effekt bietet also aktiven Zellschutz und hält die Haut intakt, elastisch und frisch.
Und das 365 Tage im Jahr – hurra!

Super Good News

Und nun kommt’s: In diesem Jahr wird die i+m Gesichtspflege mit dem sogenannten Anti Blue Light Effekt ausgestattet, um so den negativen Auswirkungen des blauen Lichts auf die Haut entgegen zu wirken. Die Gesichtspflegeprodukte folgender Serien werden zukünftig den fabulösen Schmetterlingsflieder enthalten:

(Keine Sorge: Die Rezeptur der Freistil Sensitiv Serie bleibt auf vielfachen Wunsch unangetastet, obwohl der Schmetterlingsflieder keinerlei Hautreaktionen auslöst.)

Dank i+m Naturkosmetik wäre die Haut also zukünftig vor Blue Light geschützt. Doch grundsätzlich gilt für den Medien-/Blue Light Konsum: Alles zu seiner Zeit und immer hübsch in Maßen genießen.

Weitere Blaulicht-Schutz: Tipps & Tricks

Es gibt verschiedene zusätzliche Möglichkeiten, sich vor HEV-Licht zu schützen, ohne den Annehmlichkeiten moderner Technologie vollends entsagen zu müssen:

  • Brille auf, gut drauf
    Brillengläser mit integriertem Blaulichtfilter schützen die Augen vor den Folgen von zu viel HEV-Licht.
  • Nutz den Displayfilterschutz
    Displayfilter sind für Smartphones, Tablets und Co. erhältlich und absorbieren das hochenergetische Blaulicht.
  • App sofort gefiltert
    Für Computer und Smartphones gibt es Apps, die den Blaulicht-Anteil herausfiltern können.
  • Warmlicht bevorzugt
    Beim Kauf von Leuchtmitteln zu solchen mit höherem Gelbanteil greifen. Diese werden im Handel meist unter Begriffen wie „Warm Light“, „Warm White“ oder „Ambient Light“ angeboten.   Eine Lichttemperatur von etwa 2700 K (Kelvin) empfinden die meisten Menschen als angenehm.
  • Immun futtern
    Eine gesunde Ernährung mit reichlich Antioxidantien stärkt das Immunsystem und bekämpft die freien Radikale, die durch das energiereiche HEV-Licht entstehen.
  • Digital Detox
    Doch ab und zu einfach mal die Geräte ausschalten und die Umwelt direkt genießen 😉

 

In Beauty, Home, Neu bei i+m, News Tags , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare

  • Annette B. - 6. März 2018

    Freue mich auf die neuen Produkte mit Schmetterlingsfliederextrakt. Wäre vielleicht auch gut in Handcreme und Körperlotion, da wirksam bei Pigmentflecken.

  • Aufgeschnappt #27: Neuigkeiten aus der Welt der Naturkosmetik - h. - 19. März 2018

    […] Stichwort Anti-Pollution: auf dem Blog von i+m erfahrt ihr mehr zum Thema Hautpflege mit Anti Blue Light Effekt. […]


Kommentare sind geschlossen.