i+m NATURKOSMETIK BERLIN

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Uns, der i+m NATURKOSMETIK BERLIN GmbH liegt der Schutz eurer persönlichen Daten sehr am Herzen. Wir nehmen das in Kraft treten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Anlass, euch einfach und transparent aufzuzeigen, welche personenbezogene Daten wir von Euch erhalten, wozu wir sie verwenden und welche Rechte ihr habt.

Bei Fragen wendet euch gerne an unseren Datenschutzbeauftragten Dominik Kessler unter: datenschutz@iplusm.berlin

Verwendung der personenbezogenen Daten

Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung wird unter dem Begriff der „Verwendung“ zusammengefasst. Wir verwenden eure Daten unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und moralischer Vertretbarkeit. Wir machen nichts, das wir nicht auch mit unseren Daten machen (würden).

Besucht ihr unsere Homepage, lest ihr unseren Blog oder schaut euch in unserem Shop um, ist die Angabe eurer personenbezogenen Daten nicht erforderlich. Möchtet ihr euch über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen oder eine Bestellung abschließen, benötigen wir einige eurer Daten um auf euer Anliegen reagieren zu können oder die Bestellung abzuwickeln.

Die von euch freiwillig übertragenen Daten werden von uns nur für den Zweck des Anliegens verwendet. Ihr fragt, wir antworten. Ihr bestellt, wir liefern. Im Einzelnen betrifft das:

vertragliche Leistungen; zur Durchführung des Bestellvorgangs benötigen wir mindestens euren Namen und Anschrift. Durch weitere Daten, die bereitgestellt werden, können wir individuellen Ansprüchen gerecht werden (Postfachnummer, Kontodaten bei SEPA-Lastschriftmandat).

gesetzliche Vorschriften; § 14 Abs. 4 S. 1 UStG verpflichtet uns den Leistungsempfänger auf der Rechnung zu benennen und § 14b Abs. 1 S. 1 UStG diese für 10 Jahre zu speichern.

Darüber hinaus können eure personenbezogenen Daten verwendet werden, wenn ihr uns zu einem bestimmten Zweck eine ausdrückliche Einwilligung erteilt. Diese Zwecke können sein:

die Erstellung eines Kundeskontos mit individueller Passwortvergabe in unserem Onlineshops zur Vereinfachung der nächsten Bestellabwicklung

der Erhalt des i+m Newsletters

die Teilnahme an Gewinnspielen

Übergabe der personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben eure Daten nicht ohne Grund an Dritte weiter. Zur Abwicklung des Kaufvertrages gehört es natürlich, euch die Ware zuzusenden. Wer bei uns im Onlineshop bestellt, bekommt Post aus dem Schloss. Denn unsere Logistik haben wir vertrauensvoll in die Hände des Integrationsunternehmens Schloss & Gut Liebenberg gegeben (mehr über die Zusammenarbeit erfahrt ihr auf unserer Homepage unter „FAIRE INITIATIVEN“). Für den Versand benötigen die Kolleg*innen vor Ort natürlich euren Namen und die Anschrift. Der Kooperationsvertrag mit unserem Logistikpartner schließt den vertrauensvollen, gesetzeskonformen Umgang unter Verwendung technischer und organisatorischer Methoden zum Schutz eurer Daten ein. Dasselbe gilt für unseren IT-Dienstleister, auf den i+m seit vielen Jahren vertraut, sowie das Steuerbüro, mit dem wir zusammenarbeiten.

Darüber hinaus werden eure Daten an keine Dritte weitergegeben, außer an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden, wenn es uns das Gesetz oder ein Gericht vorschreibt.

Speicherdauer eurer Daten

Wir vermeiden es, Massen an Daten zu sammeln und halten uns an den Grundsatz der Datensparsamkeit. Sobald der Zweck der Datenverwendung erfüllt wurde oder gesetzliche Fristen abgelaufen sind, werden eure Daten gelöscht.

Eure Rechte, unsere Pflichten

Auskunftsrecht gem. Art. 15 DSGVO
Ihr habt das Recht jederzeit eine kostenfreie Auskunft bei uns anzufordern, die wiederspiegelt, welche personenbezogenen Daten wir von euch verwenden, woher und zu welchem Zweck wir diese haben und an wen wir diese weitergegeben haben.

Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
Ihr habt das Recht unrichtige oder unvollständige Daten berichtigen oder vervollständigen zu lassen.

Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
Ihr habt das Recht die Löschung eurer Daten zu verlangen. Insofern keine gesetzlichen Vorschriften zur Aufbewahrung vorliegen, werden eure Daten daraufhin sofort gelöscht.

Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörden
Habt ihr das Gefühl, dass wir eure Rechte nicht respektieren und unseren Verpflichten nicht nachkommen, habt ihr die Möglichkeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen.

Widerrufsrecht
Ihr habt das Recht, eure Einwilligungen zur Nutzung der persönlichen Daten jederzeit, ohne Nennung von Gründen ganz oder teilweise zu widerrufen.

Newsletter

Auf unserer Homepage habt ihr die Möglichkeit, euch für den i+m Newsletter anzumelden, um mit Neuigkeiten aus dem Hause i+m über Produktneuheiten • Aktionen • Gewinnspiele • soziale Initiativen • Beauty Tipps • Visionen & deren Verwirklichungen und, und, und versorgt zu werden. Hierzu werden personenbezogene Daten erhoben. Im Einzelnen sind das eure E-Mail-Adresse sowie euer Vor- und Zuname, um den Newsletter personalisiert gestalten zu können. Durch die Bestätigung (Opt-in) des Absatzes

„Ja, ich möchte den Newsletter von i+m an meine E-Mail Adresse erhalten. Deine Daten werden ausschließlich für den Versand unserer Promotionen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst dich jederzeit, ohne Angabe von Gründen vom Newsletter-Dienst auf unserer Homepage abmelden oder die Löschung Deiner Daten beantragen.“

erhaltet ihr anschließend durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, der Anmeldung zuzustimmen. Der Newsletter kann durch den Abmeldelink im Newsletter oder durch Nachricht an uns per E-Mail an marketing@iplusm.berlin jederzeit abbestellt werden. Nach erfolgreicher Abmeldung wird die E-Mail Adresse aus dem Verteiler gelöscht.

Als Newsletter-Software wird CleverReach verwendet. Eure Daten werden dabei an die CleverReach GmbH & Co. KG übermittelt. CleverReach ist es dabei untersagt, eure Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. CleverReach ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der nach den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.cleverreach.com/de/ueber-uns/

Unsere Newsletter enthalten Tracking-Pixel. Hierbei handelt es sich um pixelgroße Dateien, die beim Öffnen des Newsletters über einen Server abgerufen werden. Somit können wir feststellen, wann wie viele Newsletter geöffnet und welche Links angeklickt wurden. Diese Auswertung hilft uns festzustellen, ob der Inhalt für die Empfänger von Interesse ist und natürlich somit den Service auch inhaltlich zu verbessern.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und diese zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Ihr könnt auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Ihr könnt viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices oder die EU Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices verwalten.

Google Analytics

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf eurem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch euch werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird eure IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Google wird in unserem Auftrag diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch euch auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von eurem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihr könnt die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist euch jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werdet nutzen können. Ihr könnt darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. eurer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem ihr das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladet und installiert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahrt ihr auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klickt bitte diesen Link an, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf eurem Gerät abgelegt. Löscht ihr eure Cookies, müsst ihr diesen Link erneut klicken.

Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie kann jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung geändert werden. Bitte überprüft diese daher regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden in dem Moment der Veröffentlichung wirksam.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt vom i+m Datenschutzbeauftragten in der Version 1.0 vom Mai 2018.