Fair Editions

Die Fair Editions sollen kleine, noch im Aufbau befindliche Projekte im öko-sozialen Umfeld unterstützen. Dafür spendet i+m Naturkosmetik Berlin limitierte Sondereditionen, die einen Verkaufswert von je circa 10.000 Euro haben. (Falls beim Verkauf Händler oder Yogastudios zwischen-geschaltet sind, so spenden auch diese ihre Handelspanne.) So können die unterstützten Initiativen durch den Verkauf Einnahmen generieren und ihren Bekanntheitsgrad steigern. Die Fair Editions sind von der Idee inspiriert, dass durch das Zusammenwirken Vieler, etwas Großes entstehen kann. Sie sind getragen von den Prinzipien Vertrauen und Miteinander. Daher kooperieren viele Partner auch untereinander.

DIE GÄRTNEREI.BERLIN

Wer die gefährliche Flucht nach Deutschland geschafft hat, braucht für ein neues Zuhause mehr als nur eine Unterkunft. In dem gemeinnützigen Projekt „Die Gärtnerei.Berlin“ verwandeln junge Geflüchtete gemeinsam mit Künstlern und Nachbarn einen ehemaligen Friedhof mitten in Berlin in eine Gärtnerei. So entsteht eine neue grüne Insel im urbanen Umfeld – als Ort der Begegnung, zum Lernen und einem neuen, kreativWen Miteinander. www.diegaertnerei.berlin

Frauenhäuser für Afrika e.V.

FRAUENHÄUSER FÜR AFRIKA E.V.

wurde 2014 von i+m NATURKOSMETIK gegründet. In Sambia wurde durch unsere Spenden bereits das erste Frauenhaus des Landes errichtet. Die Erlöse der jährlichen Sambia Fair Edition wurden zum Beispiel dazu verwendet, einen Gemüsegarten und eine Schneiderwerkstatt einzurichten. So können die Bewohnerinnen nicht nur sich selbst mit gesunden Lebensmitteln versorgen, sondern sich durch neu erworbene Kenntnisse berufliche Perspektiven eröffnen. Im Dezember 2016 gibt es die nächste Sambia Fair Edition – wer das Projekt jetzt schon unterstützen möchte, kann hier spenden.

YuMiG e. V. – Yoga und Meditation im Gefängnis

YuMiG e. V. – Yoga und Meditation im Gefängnis

ist ein gemeinnütziger Verein, der Yoga und Meditation in Gefängnisse bringt. Dies kann Straftätern dabei helfen, negative Energien zu transformieren und einen verantwortlichen und liebevollen Rückweg in die Gesellschaft ebnen. Täter sind oft auch Opfer unserer Gesellschaft und bedürfen unserer Unterstützung. www.yumig.de.

OFF THE MAT, INTO THE WORLD® e. V. (OTM)

OFF THE MAT, INTO THE WORLD® e. V. (OTM)

ist ein gemeinnütziger Verein, der mit Hilfe der weltweiten Yogagemeinschaft die Kraft des Yoga nutzt, um bewussten und nachhaltigen Aktivismus zu inspirieren und Impulse zu geben, die zu einem gesellschaftlichen Wandel beitragen können. Dies geschieht durch Trainings, Workshops oder Vorträge. offthematintotheworld.de

 

Folgen Sie uns

Facebook